Unternehmen

Prozesstechniker/in (m/w)

Einsatzgebiet:
Engineering
Einsatzort:
Freistadt und/oder Wels
Arbeitszeit:
Vollzeit

Hohe Produktqualität, modernes Design und eine konsequente Kundenorientierung begründen unsere Position als innovatives Industrieunternehmen der Möbelbranche. Unser Erfolg und die Zufriedenheit unserer Kunden sind bei EWE und FM aber auch das Ergebnis ausgezeichneter Teamarbeit. Zur Verstärkung unserer Abteilung Engineering suchen wir eine/n Prozesstechniker/in (m/w).

Ihre Aufgaben:

• KVP-Aktivitäten im Fertigungsprozess (Qualität, Prozesssicherheit, Effizienz)
• Gestaltung der Fertigungslayouts
• Optimierung der Logistikprozesse (Kanban, Sequenzbildung, …)
• Unterstützung bei Investitionsprojekten

Ihr Profil:

  • abgeschlossene technische Ausbildung (FH, HTL)
  • Projektmanagementkenntnisse
  • SAP Kenntnisse von Vorteil
  • gute Englischkenntnisse

Ihre Persönlichkeit:

  • analytisches und vernetztes Denken
  • strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • flexibel und belastbar
  • teamorientiert
  • sehr gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeit

Neben einer abwechslungsreichen und langfristig ausgerichteten Tätigkeit bieten wir Ihnen eine leistungsgerechte Bezahlung sowie Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem internationalen Konzern.

Wenn Sie an einer neuen Herausforderung interessiert sind und Sie diese Aufgabenstellung anspricht, dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit Foto und allen Zeugnissen) an:

ewe Küchen Gesellschaft m.b.H.
z.Hd. Herrn Werner Unterfurtner, MSc
Leitung Personal und Organisation
Dieselstraße 14, 4600 Wels
oder per E-Mail an: personal@ewefm.at

Entgeltangabe gemäß GlBG: Das Entlohnungsschema richtet sich nach dem Kollektivvertrag für die Angestellten in der holzverarbeitenden Industrie und beträgt für diese Position (Jahresbruttobezug ohne Überstunden bei Vollzeitbeschäftigung) mindestens € 30.000,00. Je nach beruflicher Qualifikation und Erfahrung ist jedoch eine Überzahlung vorgesehen und möglich.